Pfarrer Chiemeka Okite (Don Emeka)

Chiemeka Okite (Don Emeka), der Seelsorger der italienischen Kirchengemeinde Gesù Misericordioso in der Seelsorgeeinheit Schönbuchlichtung, kommt aus Nigeria. Er hat in dem weltbekannten Priesterseminar, Bigard Memorial Seminary, Ikot Ekpene und Enugu Philosophie und Theologie studiert. Danach wurde er am 23. Juli 1994 zum Priester geweiht für die Diözese Aba in Nigeria. Seine erste priesterliche Aufgabe bekam er am Priesterseminar seiner Diözese, dem "Annunciation Seminary, Amaudara". Hier war er vier Jahre lang tätig zuerst als Lehrer und später als Rektor. Er wurde danach von seinem Bischof nach Rom für ein Weiterstudium geschickt, und dort hat er beim Päpstlichen Bibelinstitut Bibelwissenschaft studiert. Zur Zeit promoviert er in Tübingen.

Kontakt:
Donnerstags 14.00 - 17.00 Uhr im Mesnerhaus
Im Hasenbühl 14
71101 Schönaich
In dringenden Fällen auch nach Vereinbarung
Tel.: 07031 4380215